Reparaturmöglichkeiten


Wenn ihr Ledersofa oder Ledersitz im Auto Flecken oder Jeansabfärbungen hat, durch die Sonne ausgeblichen ist oder anderweitig beschädigt ist.
Wir helfen Ihrem Sofa und überarbeiten es wie neu!

Wir reinigen ihr Leder gründlich, lassen Abnutzungen verschwinden und bringen vorhandene Schäden wieder in Ordnung.

Ob antike Möbelstücke oder Standard-Inventar, wir haben die Erfahrung, das Know-how und die speziellen Reparaturprodukte für alle Fälle.

Auch Kfz-Innenausstattungen aus Leder, lassen wir in neuen Glanz, erstrahlen!

Was lässt sich alles reparieren?

Senkschäden, Risse, Schnitte, Abschürfungen oder Kratzer:
Abhängig von der Größe des Schadens wird punktuell repariert und die entsprechende Stelle fügt sich nahtlos wieder ein.

Bei größere Beschädigungen kann auch ein Teil-Neubezug angefertigt werden, der auch farblich wieder angepasst werden kann.

Farbabnutzungen und Ausbleichungen bei Leder:
Hier wird das Leder neu eingefärbt und so die Frische des Originaltons soweit möglich wiederhergestellt.

Bei verfetteten Leder zieht ein spezieller Fettlöser die tiefsitzenden Verspeckungen aus dem Leder und gibt so die ursprüngliche Farbe wieder.

Ein sprödes und trockenes Leder kann neu Rückgefettet werden und bei Bedarf kann ein Teil-Neubezug eingefügt werden.

Frische Flecken aller Art oder Kugelschreiberstriche beseitigen wir und passen das bearbeitetes Leder wieder farblich an.

Hinweis zu Reifenabdrücken auf Autoleder:
Eine Reinigung oder Fleckenentfernung, bei Reifenabdrücken, ist nicht möglich!

Reifenabdrücke auf Autoleder, können nur mit entsprechenden Ledermaterialien bearbeitet und nachgefärbt werden.

Bei Fragen zu Lederschäden bzw. rund ums Leder, werden gerne beantwortet!

Copyright 2005 - 2022 LederKaiserFranken Alle Rechte vorbehalten